Die Seelsorgestiftung Oberfranken

Bild von Regionalbischöfin Dr. Greiner

Wir brauchen gute Seelsorgerinnen und Seelsorger.

Sie geben Halt in Not. Die seelische Not in Krisensituationen fordert uns heraus. Um die seelsorgerliche Arbeit zu stärken und für die Zukunft zu sichern, haben wir am 20. November 2010 die Seelsorgestiftung gegründet.

Wir bitten um Ihre Unterstützung, damit diese junge Stiftung an Kraft gewinnt.
Dorothea Greiner

Dr. Dorothea Greiner
Regionalbischöfin des Evang.-Luth Kirchenkreises Bayreuth

Sorgen kann man teilen

Mann am TelefonZum Beispiel mit den Ehrenamtlichen in der TelefonSeelsorge. Ein Gespräch hilft in schwierigen Lebenssituationen oft weiter. Manchmal genügt es bereits, die Probleme erst einmal in Worte zu fassen. Oft verlieren sie allein dadurch schon ihren Schrecken. Oder im Austausch entwickeln sich neue Perspektiven.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TelefonSeelsorge haben ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der Menschen. Und sie können mit Informationen und Kontaktdaten von Beratungsstellen vor Ort weiterhelfen. Der evangelische Dekanatsbezirk Bayreuth-Bad Berneck ist Träger der Telefonseelsorgestelle Ostoberfranken/Bayreuth. Seit 10 Jahren unterstützt die Seelsorgestiftung diesen wertvollen Dienst.

Helfen Sie mit und unterstützen Sie die TelefonSeelsorge mit einer Spende.

Bankverbindung der Seelsorgestiftung:
VR-Bank Bayreuth-Hof
IBAN DE69 7806 0896 0006 1174 14
BIC GENODEF1HO1
Zweck: Spende Telefonseelsorge 2020
(Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten mit an, damit wir Ihnen eine Zuwendungsbescheinigung zukommen lassen können.)

Subscribe to Seelsorgestiftung Oberfranken RSS