Jahresgottesdienst 2018 in Münchberg

Herzliche Einladung

Die Seelsorgestiftung Oberfranken feiert ihren „Jahresgottesdienst“ in diesem Jahr in Münchberg unter dem Motto „Boden unter den Füßen – Seelsorge auf dem Land“. Der Strukturwandel stellt die Menschen in ländlichen Regionen vor Herausforderungen. Es ist wichtig, dass sie bei all den Veränderungen immer wieder Boden unter den Füßen bekommen. Seelsorgerinnen und Seelsorger leisten dabei einen unentbehrlichen Beitrag. Im Gottesdienst steht die Seelsorge im ländlichen Raum im Mittelpunkt. Für die Predigt konnten wir Gisela Bornowski, die Regionalbischöfin des Kirchenkreises Ansbach-Würzburg, gewinnen. Unter der musikalischen Leitung von Dekanatskantor Jürgen Kerz ist der Gottesdienst musikalisch reich ausgestaltet. Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz hat ihr Kommen zugesagt und wird ein Grußwort sprechen.

Samstag, 24. November 2018 um 19.00 Uhr | Evangelische Stadtkirche Münchberg